Dr.-Günther- und Imme-Wille-Stiftung

gegründet: am 01.12.1997

durch Dr. Günther Wille, Bankier i.R. und Ehrensenator der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Stiftungszweck:
Der Zweck der Stiftung besteht in der Förderung der Forschung und des wissenschaftlichen Nachwuchses an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Daneben wird jährlich ein Forschungspreis ausgeschrieben, der mit 10.000 € dotiert wird.

Vermögen am 31.12.2016:   3.015.010,36 €

Kuratorium:
Ehrensenator Dr. Dr. h.c. Günther Wille, Vorsitzender (verstorben am 11.02.2018)

Univ.-Prof. Dr. Dres. h.c. Gert Kaiser, stellv. Vorsitzender

Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Dietrich Röher, stellv. Vorsitzender

Univ.-Prof. Dr. Ricarda Bauschke-Hartung

Eduard H. Dörrenberg

Univ.-Prof. Dr. Helmut Erich Gabbert

RA Stephan Grollmann

Univ.-Prof. Dr. Anja Steinbeck

Univ.-Prof. Dr. Stefanie Ritz-Timme

Univ.-Prof. Dr. Peter Westhoff

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenIrene Schrader / GFFU