Stiftung Düsseldorfer Herz

gegründet: am 07.04.2011


Stiftungszweck:

Zweck der Stiftung ist die Unterstützung der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, insbesondere bei der Gründung eines Herzzentrums und die Förderung der Wissenschaft in diesem Zentrum.


Vermögen am 31.12.2016: 96.190,35 €


Kuratorium:

Univ.-Prof. Dr. Malte Kelm, Vorsitzender
Direktor der Klinik für Kardiologie, Pneumologie und Angiologie
der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Univ.-Prof. Dr. Artur Lichtenberg, stellv. Vorsitzender
Direktor der Klinik für Kardiovaskuläre Chirurgie
der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Eduard H. Dörrenberg
Präsident der Gesellschaft von Freunden und Förderern
der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf e.V.

Univ.-Prof. Dr. Hagen D. Schulte

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenIrene Schrader / GFFU