Stiftung Leesemann

gegründet: am 6. Dezember 2006

durch die Eheleute undefinedUwe und Elisabeth Leesemann

Stiftungszweck:
Zweck der Stiftung ist die Förderung von Wissenschaft, Forschung und Lehre an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, und zwar speziell in der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät und der Medizinischen Fakultät.


Vermögen am 31.12.2016:    132.550,51 €
 

Dem Kuratorium gehören an:

Uwe Leesemann, Vorsitzender (verstorben am 19.12.2016)

Elisabeth Leesemann, stellv. Vorsitzende

Janine Janus

Univ.-Prof. Dr. Lars Christian Rump

Univ.-Prof. Dr. Jürgen Schrader

Univ.-Prof. Dr. Karl-Heinz Spatschek

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenIrene Schrader / GFFU